Kirche statt Galerie : Finissage beim „Quadrium“

23-11368464_23-66107970_1416392388.JPG von 10. Juni 2020, 20:00 Uhr

Ausstellungsabschluss einmal anders.

Unter dem diesjährigen Thema „Der eigene Blick. Landschaft und Natur“ hatte die Galerie Rolandswurt in Cumlosen ihre jährliche Ausstellung „Quadrium“ in den vergangenen Wochen gezeigt. Koordinator Horst Mencke hatte mit Max Grimm aus Magdeburg, Sebastian Ballenthin aus der Prignitz und Hans Schlimbach aus Gartow diesmal drei Künstler für seine Ausstell...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite