Probealarm vom Donnerstag : Fehlschlag oder Erfolg ?

von 12. September 2020, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Künftig soll es wieder mehr Sirenen geben.
Künftig soll es wieder mehr Sirenen geben.

Der erste bundesweite Warntag wird auf allen Ebenen unterschiedlich bewertet / Sirene hat vielleicht wieder eine Zukunft

Von der bundesweiten Probewarnung am Donnerstag hat nicht jeder etwas mitbekommen, denn die Warn-Apps haben versagt, weil es zu einer Überlastung kam und Sirenen gibt es auch nicht mehr überall. Ziel des bundesweiten Warntages war es, das Thema Bevölkerungswarnung den Menschen näher zu bringen, so Innenstaatssekretär Uwe Schüler vom Innenministerium ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite