Suche nach auszubildenden : Fachkräfte auf dem Land halten

von 22. September 2020, 22:00 Uhr

svz+ Logo
Paul Hessenmüller, Jana Ojinski und Maren Stary-Pey (v.l.) bei der Übergabe des Ausbildungs-Zertifikates.
Paul Hessenmüller, Jana Ojinski und Maren Stary-Pey (v.l.) bei der Übergabe des Ausbildungs-Zertifikates.

Arbeitsagentur würdigt vielfältige Bemühungen der CNC Präzisionsfertigung Ojinski GmbH in Rühstädt um den Fachkräftenachwuchs

Wenn zur Frühschicht um 6 Uhr bei der CNC Präzisionsfertigung Ojinski GmbH in Rühstädt die Autos anrollen, sind auch einige Fahrgemeinschaften dabei. Denn auch für die Auszubildenden beginnt um diese Zeit der Arbeitstag. Aber mit dem ÖPNV ist Rühstädt für Auswärtige vor 6 Uhr kaum zu erreichen. Deshalb nehmen seit Jahren einige Mitarbeiter die Azubis ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite