Wittenberge : Erkundungstour an erneuerten Rehwischdeich

von
28. Juni 2019, 05:00 Uhr

Morgen geht es mit Marion Korsch, Rangerin der Naturwacht, an den Rehwischdeich. Dieser Deich ist in mehrfacher Hinsicht etwas Besonderes. Nach dem Hochwasser 2013 ließ das Landesumweltamt ihn ausbauen, teilweise musste er nach Munitionsfunden neu errichtet werden. Auf den zu sanierenden Deichabschnitten wurden in der Bauphase seltene und geschützte Pflanzen- und Tierarten sowie der ebenfalls geschützte „Trockene, kalkreiche Sandrasen“ als Lebensraumtyp festgestellt. Die seltenen Pflanzen wurde geborgen, zwischengelagert und auf Ersatzflächen angesiedelt. Die kostenfreie Exkursion beginnt um 10 Uhr am Sportplatz an der Breeser Straße. Infos und Anmeldung unter 038792-507646 oder marion.korsch@naturwacht.de.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen