Sanierung : Elbradweg soll im Herbst gebaut werden

von 04. Juni 2020, 19:00 Uhr

svz+ Logo
Radler-Paradies Elbe.

Radler-Paradies Elbe.

Die Sanierung des Elberadweges vom Klärenweg bis zum Wachhaus Wentdorf soll im Herbst starten

Die Sanierung des Elberadweges vom Klärenweg bis zum Wachhaus Wentdorf – eine von zwei Maßnahmen, die in Wittenberge umgesetzt werden sollen – wird noch in diesem Jahr erfolgen. Das teilte Harald Schulz vom Bauamt der Stadt Wittenberge auf Anfrage mit. Ab Herbst soll gebaut werden Über den Zustand des 6,7 Kilometer langen Abschnitts in Richtung Lenzen ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite