Wittenberge : Eine Königin regiert die Wittenberger Gilde

svz+ Logo
Schützenkönigin Angelika Körber (M.) mit ihrem 1. Ritter Dieter Körber (2. v. r.) und der 2. Hofdame Ute Günther präsentieren sich nach der Proklamation gemeinsam mit Bürgermeister Oliver Hermann (r.) und dem Gildepräsidenten Ingo Rodowski (l.).
Schützenkönigin Angelika Körber (M.) mit ihrem 1. Ritter Dieter Körber (2. v. r.) und der 2. Hofdame Ute Günther präsentieren sich nach der Proklamation gemeinsam mit Bürgermeister Oliver Hermann (r.) und dem Gildepräsidenten Ingo Rodowski (l.).

Schützenfest: Angelika Körber, Dieter Körber und Ute Günther am treffsichersten. Detlef Mackel und Christine Gielow holen Kreiswürde.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

von
11. Juni 2019, 11:39 Uhr

In den nächsten zwölf Monaten wird die elbestädtische Schützengilde 1582 von einer Königin vertreten. Mit zielsicherer Hand holte sich Angelika Körber die Königswürde. Fast eben so zielsicher ihr Gatte Ho...

In ned cnänshet fwzöl nnaeMot riwd die esetchsledätbi lchetgiSüeznd 8521 onv eneir ögnKiin nevrtret.e Mti icerriehzels adHn eolth hcsi naAgiekl bKerrö die üernigsw.Kdö atsF been os hilesezirc ihr etaGt toHrs ö,ebrrK erd rhi hebdlsa lsa 1. rtetiR rzu teieS s.thte etU Gnhreüt ovlldvetgästirn lsa .2 mfHaeod sda .ngsashKuöi Dsnese iakoPntlroma arw inree red öHhnpuekte esd tenriterWgeb cnsstztShüee,fe dsa ogatnSn tim irene reeeitnw rugWiüngd dee.net äedsrPint ognI Rokdwiso ntknoe gJör rppaT gairnte.elru Im netwiez aJhr ni lFego heolt re hcis den teTil niese nöniügr.tehrüssckeBzg rE gannew ads rsceeenhiisPß dre ierhsmNentig.vdiireeclt Btsee hSzntiüc wra ranMnaei seKbr. ri„W tentah rfü end hBöreünenzgrsükcitg 181 .tstSar aDs tis eien hsre gute lntuiegB,gie“ os iodw.Rsok

muZ Ksinescngh,iöße ibe med ien rihßpeecsru lraoeldHz gelzret wri,d natert 03 bhrteüSeüzdrcn dnu Scnsehtewr n.a tiM nleAgkai öeKrrb gnwane ine ieiVrmen,igedtsl dsa rste teis nudr bhaenilnie hranJe zru Geild .eöhgtr „iWr enleb ni tRozwe ibe inlGzan in erM,ugc“nkleb enhläezr sie ndu hir tatGe. eiB„ nieme akpWtetfm nhbea wir edi bntetiWerreg edGli ähenr tgeelkre.nnnne Wir hnetscu hcno inene reVein dnu naheb nsu ead,cthg irhe nönkten wri snu eonlfwh.ül“h saDs ied tnuge irseEgsenb neike usfZeearfllrtf ner,aw eetlegnb sKörerb eib dem bneealfsl am ceWheeondn ebi rde dGile etnnergaeasug sgiekcßösKrenh.ieins lngekaiA Kröebr mak ebi edn nmaeD afu Platz 3, nKnigiö uwerd iCtrnhsie eow,liG gltgfeo nov Adrean .aurnnKmh iüihnösezecrksKngt its eelfDt kalceM otgefgl von reiDet röbeKr ndu noIg .ooRskdwi

zur Startseite