Wittenberge/Perleberg : Einblicke bei SOS und ins alte Kino

von 13. Mai 2019, 09:12 Uhr

svz+ Logo
Benedikt Banniza von Bazan (ganz rechts) erklärt den Spaziergängern, was sich hinter den Denkmalfassaden tut.
1 von 2
Benedikt Banniza von Bazan (ganz rechts) erklärt den Spaziergängern, was sich hinter den Denkmalfassaden tut.

In fast schon vergessenen Gebäuden der Sanierung und künftigen Nutzung nachspüren.

Für Mutige, oder besser, für Menschen ohne Höhenangst, wird der Spaziergang, bei dem Wittenberges Bürgermeister Oliver Hermann und Bauamtsleiter Martin Hahn jeweils große Gruppen von Interessierten durch die Stadt führen, zu einem besonderen Erlebnis. Denn die Erkundungsgänge – Anlass ist der Tag der Städtebauförderung am Sonnabend – führen auch zur Sc...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite