Perleberg : Ein Mann und Tausende Kronkorken

von 23. Oktober 2018, 10:18 Uhr

svz+ Logo
So wurde das noch nichts bei Sven Sawatzki mit fegen.
So wurde das noch nichts bei Sven Sawatzki mit fegen.

Da waren die Freunde unerbittlich, 30 geworden und nicht geheiratet, da gab es nur eins, die Treppe des Perleberger Standesamtes fegen.

Und damit Sven Sawatzki am Sonnabend dort richtig Betrieb machen konnte, hatten sie Tausende Kronkorken von ihren Festen in Reetz und Mellen dafür ausgekippt. Mit der Toilettenbürste als erstem Fegegerät konnte Sven Sawatzki dieser Flut nicht beikommen. Auch Kinder als Handlanger einzusetzen, klappt nicht. Gnadenlos werden regelwidrig gefegte Metallve...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite