SOS Hundehilfe in Perleberg im Einsatz : Ein Hund gerettet, drei tot

von 20. November 2019, 20:00 Uhr

Veterinäramt entsetzt über Zustände in Perleberger Haus. Weitere Haltung untersagt.

Mitarbeiter der SOS Hundehilfe Prignitz haben am Dienstagabend einen halb verhungerten und stark dehydrierten Hunde aus einer zugemüllten Wohnung in Perleberg befreit. Das stark geschwächte Tier habe sofort Flüssigkeit und Futter erhalten und so auch die Nacht überlebt, sagte Cornelia Grothe von der SOS Hundehilfe Prignitz. Für andere Tiere kam die H...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite