Alte Schule Groß Breese : „Ein Herz für die Heimatstube“

23-91503232_23-96467220_1522165864.JPG von 18. März 2019, 20:00 Uhr

svz+ Logo
Mitglieder und Freunde des Heimatvereins haben sich zusammengetan. Sie wollen mit Hilfe von Spenden die alte Schule kaufen. „Ein Herz für unsere Heimatstube, unser Dorf, unsere Menschen, unsere Traditionen usw.“, so lautet das Motto.
Mitglieder und Freunde des Heimatvereins haben sich zusammengetan. Sie wollen mit Hilfe von Spenden die alte Schule kaufen. „Ein Herz für unsere Heimatstube, unser Dorf, unsere Menschen, unsere Traditionen usw.“, so lautet das Motto.

Heimatverein Groß Breese will die alte Schule im Dorf kaufen.

Trauer, aber gleichzeitig auch Hoffnung? Der Heimat-, Geschichts- und Kulturverein Breese – Groß Breese – Kuhblank ist noch immer entsetzt über den geplanten Verkauf der alten Schule in Groß Breese, weil er sein kleines Museum verlieren könnte. Trotzdem schöpft der Verein ein wenig Hoffnung. Er will das Gebäude selber kaufen. „Mit einem Spendenkonto, ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite