110 Jahre Uenzer Feuerwehr : Ehrenkreuz und Bank der Freundschaft

von 23. September 2019, 20:00 Uhr

svz+ Logo
Weihen die Bank der Freundschaft ein: Wehrführer Steffen Schulz, Ortsvorsteher Thomas Richter, Bürgermeisterin Anja Kramer, Günther Krüger sowie aus Hassendorf Bürgermeister Klaus Dreyer, Wehrführer Sven Peter und sein Vorgänger Hermann Rügen (v.l.n.r.).
Weihen die Bank der Freundschaft ein: Wehrführer Steffen Schulz, Ortsvorsteher Thomas Richter, Bürgermeisterin Anja Kramer, Günther Krüger sowie aus Hassendorf Bürgermeister Klaus Dreyer, Wehrführer Sven Peter und sein Vorgänger Hermann Rügen (v.l.n.r.).

Ehrungen und großer Ball zum Geburtstag.

„Unsere Partnerschaft lebt“, freut sich Hermann Rügen. Der einstige Wehrführer ist gemeinsam mit 13 Kameraden und Bürgermeister Klaus Dreyer aus dem niedersächsischen Hassendorf zum Ball aus Anlass des Jubiläums der Uenzer Kameraden gekommen. Die feiern in der Gaststätte „Utspann“ ihr 110-jähriges Bestehen. Auch nach dem Generationswechsel – beide Weh...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite