Wittenberge : Die Innenstadt soll profitieren

von 27. Mai 2020, 17:00 Uhr

svz+ Logo
Wenn Rossmann umzieht, steht die Prignitz-Galerie in der Bahnstraße fast völlig leer. Auch deswegen will die Stadt den Einzelhandel möglichst in der Innenstadt konzentrieren.
Wenn Rossmann umzieht, steht die Prignitz-Galerie in der Bahnstraße fast völlig leer. Auch deswegen will die Stadt den Einzelhandel möglichst in der Innenstadt konzentrieren.

Wittenberge bringt Bebauungsplan zur Steuerung des Einzelhandels voran. Wildwuchs im Außenbereich soll gestoppt werden.

Die Elbestadt teilt mit anderen Kommunen ein ähnliches Schicksal: Während in der Innenstadt manche Ladenfläche leer steht, siedeln sich in den Außenbereichen Lebensmittel-Discounter und andere Geschäfte an. Seit vier Jahren arbeitet die Stadt an einem Bebauungsplan, der den Wildwuchs begrenzen soll. Jetzt kommt Bewegung in die Debatte: Am Dienstagabend...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite