Gaststätte in Groß Woltersdorf : Die „Hexe“ hat wieder geöffnet

von 03. März 2019, 20:00 Uhr

svz+ Logo
Lars Sachs (links) und Jascha Blisse betreiben seit dem 1. März die Gaststätte „Zur Hexe“.
Lars Sachs (links) und Jascha Blisse betreiben seit dem 1. März die Gaststätte „Zur Hexe“.

Neue Eigentümer stellten sich Sonnabend vor.

Lars Sachs und sein Partner Jascha Blisse betreiben seit dem Wochenende offiziell wieder die Gaststätte „Zur Hexe“. „Im vergangenen Jahr haben wir schon die eine oder andere Veranstaltung des Waldlehrpfades begleitet“, sagt Sachs. „Jetzt geht es aber wieder richtig los.“ Am Wochenende wurde die Wiedereröffnung gefeiert. Ab 14 Uhr gaben fanden sich za...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite