Fähre Lütkenwisch-Schnackenburg : Dem Trubel auf Rügen entfliehen

svz+ Logo
Torsten Hesse steuert die Fähre zwischen Lütkenwisch und Schnackenburg. Er ist einer von drei Fährmännern, die Touristen und Einheimische übersetzen.
1 von 3
Torsten Hesse steuert die Fähre zwischen Lütkenwisch und Schnackenburg. Er ist einer von drei Fährmännern, die Touristen und Einheimische übersetzen.

Urlauber plaudern auf der Fähre Lütkenwisch-Schnackenburg über ihre Erlebnisse.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

svz.de von
14. August 2019, 12:00 Uhr

Die Sonne blickt zwischen den Wolken hervor, dazu weht eine leichte Brise. Nach der Hitze der letzten Wochen ist das Wetter gerade für Radfahrer wieder erträglicher geworden. Viele von ihnen nu...

Die noSen kibtcl nzhcswei ned Wenokl vroe,hr dauz hewt inee heleict rs.Bie Ncah red tezHi edr etnlzte onhceW sti ads etterW edegra rfü rarahdfRe drweei ehcreirgältr d.nrwogee lVeei ovn enihn enzntu die häFer cewhzsin Lhwtsckinüe und gbkSan,enccurh mu ied bleE zu beürq.neure aD im rnbthaeabecn zeLnne edise geenw iesargiNwresd tnhci hfrnea na,nk sit der uAtsrmn cnho ßörger sla bl,ihüc hzrtelä ränanmFh srntoeT seeHs.

enieS stKfaudhcn tsi ntbu ct.shgeim aDs„ tis wgabhnte,tegriä ebra enmnotam sdin ciiwklrh leeiv aeRrfdhar stgu,e“nrwe tbicehtre eess,H hnrwdäe er ied Fherä ucgnitRh enbcgnkcrhSua t.eurtse n„Ma kretm nhso,c asds Finere dn,is rhme tneisourT nids n“r.gsuwete iWr ftnfree ine Epaaerh sau .ocksRto eSi nsid tmi reihn hrräaerndF auf red rrDihcseeu achn Wbigetrteen udn rneähzel neei eliunehtrcas .chGstceieh

Vro 41 Jnhrea mka hri nlekE in rPhmcai ufa die Wtl.e Das awr hicnt pnget,al ide aamM sei rnu ufa der eusDirechr wns.eege tJezt„ abhne riw auf rsrnuee uarorrthaFd ide eemmHab e,frnftgeo die aaslmd tinseD hate.t Sei knteon sihc sargo ohcn ,reernn“ni enrälzeh ise vno erisde enbseorned engugegnB.

uAf red Drueerihcs sit huac eein Feamlii asu namleH in siehner.scedaN nI ocwLüh tr,asetetg ni knuSnhccabgre fua ied härFe und afu nPtezrigir iStee ghte es eewrit ibs ncha zti.Döm „Wir nisd onshc rtöef rhrhiee mek,egomn es feälglt nsu e“hir, äelhzren sie tgu ngetla.u eprthauÜb iwrnek ied raeuUrbl n.pneattns eGheiktkirecdowsrgndeis auf mde arhdraF lilw eieknr elsantlu.fe

inE seenrad pEahaer tmkom onv e.Rgün tghcEenlii httnäe sei aj die ronirbegaluUs orv edr rasüuH.t bA„re hire ist se ilev euhrg,ri eib nsu zu suaHe sind zu leiev cenMhnes wegtseru,n“ äehlzner ise uaf erd Feärh. Füfn gaTe eabnh eis ma nAeesdre in erd lamArkt evr,artbhc ttejz ellown esi csih dsa todSfenrchor hRädüstt eashnacun. tMi edaib tis hrie eElnin,k eid ni thdlnoStca nt.hwo a„D its se hacu cöh,sn aber hire lägfetl se usn bersse,“ inemne edi edbien ldenhäcl nud senesvalr ide äFher in k.swceLütnih Am rfUe trneaw hscon eiwder die hntnäecs d-aR ndu taeAfrrouh auf edi fr.bhrateÜ

Für nnmaFräh stnoerT Hsees tsi edi ichhcSt dbal ed.neebt Eeiithnlcg hat re ezwi eK,gloenl dcoh neier tsi nr,kka red earend mi baul.rU inE eRrtnen rdwi hni hrade bdla ös.naelb elAls – trüilhcan – azgn an.sneptnt

zur Startseite