Wittenberge : Dekoriert mit altem Wittenberge

svz_plus
Auf dem Großdrucker mit einer Breite von 137 Zentimetern entstehen die alten Aufnahmen neu, im Bild Mitarbeiterin Mandy Stender und Firmenchef Thomas Schaub.
Auf dem Großdrucker mit einer Breite von 137 Zentimetern entstehen die alten Aufnahmen neu, im Bild Mitarbeiterin Mandy Stender und Firmenchef Thomas Schaub.

Statt leerer Schaufenster interessante Blicke zurück in die Stadtgeschichte.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer

von
09. August 2018, 05:00 Uhr

In der Bahnstraße 29, in dem Haus, das heute zur Prignitz-Galerie gehört, befand sich mal das Kaufhaus von Emil Müller. Sehr betagten Wittenbergern ist das noch ein Begriff. Seit wenigen Tagen gibt es zu...

In erd aerhtnsBaß 29, ni edm ,Haus asd uehet zur lizrneigrG-itePa trhöge, bdenfa hcsi aml das hKsuuaaf vno mEil Mü.ller Srhe tgnbeeat regnntbiWetre sit asd ochn nie Bfgrife. Seti egnnewi angeT igbt se uz sdmiee frgifBe ucah nie sgieesir Foto – uz nenifd in der nßhaertBsa saft uneag an rjeen l,Sltee an dre relülM tmi csWeh,ä rnileKed dun fienne zPntauerw ee.nldtha

asD Foot hrgtöe zu ieern erieS stocsiherirh aeu,Annmfh mti deenn ejtzt pnkap 20 rcseuStahenf leer etdenshre cfGthesäe ovr alelm mi rtuadtnemSzt ekbbtel sndi bw.z de.wern Dei desiRrbelnie ehtnteesn im reeeerWiatbl onv Tmosah c.uabhS Dei heigsei Firacfhma sit im afgtAur des asBmtua im aEnitsz. rPe urkßdorerGc redwne rdot ide uieaebr,hfkceelSnb ewi eis hhfcalci xaetk ,enhßie egt.strlheel Zrovu essmü a,tcnürhli os ärrketl es bhua,Sc sda egewljeii itvMo dnu ied zu enekleedbb eläscfneFerht in nmgsiÜemibruten hbartcge rn.weed Dsa sti fighäu abMeaßr.it oS„ llteow chi bmie lntea Kahauufs wieblseepseisi gbinneudt onch nde iGeelb imt drfau .hbane Es hat agkl.p“pet

Vgroael für die eMitvo, dei gilatdi reoehcgtnehch wr,eden sdni rtoeicshihs ,otenrofgFai eid ürhefr teils uhca sla trnotPaesk ruewdegnVn af.ennd nneEi ieTl red nfunAameh neoktn asd icttaadrvSh zur grnuegfVü nesllte, ide rnedena anmtsme aus dne vcerAihn red nlFfeoiroefgaimat dbaiPeod,r tsga astamireltBue aiMnrt aHnh udn theb das gteu ntdeaieri,nM rnüeibsg ucah tmi edm I,WR hrev.ro Dei dGrßiblreo nsid nvo iUt-LchV eenräbsdigt Q,äluiatt olensl eitw rüeb end ggu-dBerrnaaTnb suhain edntBsa hean.b Weneg sdieer kaNghhlaitceit nkna eid dStat rüf isdees erktjPo acuh ltmrrFedtieö .zteneseni

zur Startseite