Perleberg : Dampfmaschine im Hangar auf dem Abstellgleis

svz_plus
Anfang Oktober vergangenen Jahres zog die Dampfmaschine auf das Gelände des Aero-Clubs. Und dort harrt sie weiter auf die Dinge, die da kommen sollen.
Anfang Oktober vergangenen Jahres zog die Dampfmaschine auf das Gelände des Aero-Clubs. Und dort harrt sie weiter auf die Dinge, die da kommen sollen.

Bis dato aussichtslose Suche der Stadt nach Fördermitteln für Errichtung von Museumsanbau.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer

von
15. Mai 2018, 12:00 Uhr

Die Dampfmaschine steht trocken und geschützt im Hangar der Segelflieger. Das ist auch alles und gewiss nicht im Sinne der Oldtimerfreunde. Sie wollen dieses Kleinod deutscher Ingenieursleistung für die S...

Dei aceniammfDphs htets ontrekc dnu shcztegüt im Hanarg red eirlgleSeeg.f Dsa tsi acuh lsael ndu wesigs incth im nnSie der fnurld.iedtmOere iSe lnewlo edssie noeKdil creedtshu srutuiInsenegilgen rfü eid ,tatSd üfr ide dgmiuempssgaäoehscu erAtib laterhne dnu nzt.uen eiD datSt hesersiitr hta rtieebs ldGe ni edi aHdn engmomne frü neie tin„seschsehfiacwl etugg“nBi.le

Wie ardesnilgl gwdnirnnae huac eid hieligAntmeel ovadn ipretrnefoi ,knan ads sit edi rhrefegaencGt dnu mrödeFletrti sde u.erkdnsPle nDne rfü Lteetsrez inds ezitrde edi ehunisAtsc deiengl gsgtae chtin ulzla og,rsi wie Herny hlce,wSegi risicheeeecFlbarth d,nligBu iolzs,aeS ,Irtgotnneia nJdeug dnu potSr bei erd ,aSdtt mi ltsductnssuSsgakecniuahstw errimif.teno ieD dederöfLuanegrr fegeir enrhbanli red ksleutsdaSit hi,tcn dei lDknlafpeegem erröedf unr mdunstdIlikeener,rä ied rgdtlefuuörKnur rnu meuslae nnisrat.oeenPtä lreFetrdöimt büer die Dtuseehnc sfetutudBngins Uwlmet UD()B uz ebemno,mk dins beones iosacssuslth. ennD sei nlargetv nie eid tehnlakcsimi socneRrues nneodsehcs Baun.e

Im :aKxtlert nEi notivhsohaenicv oizlDim usa ozl.H saDs das cehcheisnt olidK,en raaBhuj 31,92 bgsünrie ads etzetl eeirsn rtA ni dre R,gnoie snoch orv tasf 100 nerJha fiineftze imt zlHo Wemrä eezugetr ndu Eneireg muz teiAnbnre onv surPozpnseonroietdsk ifleeet,r tciehr da hoeffcisntlihc incht aus. sWa eilbbt its edi tonagsenen idtrte Frierrpödeeod dStaub,atmu dei ni edsime ahrJ efetugagl wdri dun inee ergöreß lekssueGtesbii erosv.eh sDa uliemOrsemmudt derüw ni edesi lelfan und arg ne,ein iwe nvo dre atdtS tagnersebnet tkivetraatn egbnragÜ zum bueNautigebe Ots f.shfncae bO asd eialnl bera icreahse,u dirw shci enizg,e wenn dei skerdöFuerlis igtäettsb tsi.

zur Startseite