Erntefest in Pröttlin : Bringt Farbe in den Umzug

svz+ Logo
Wenn schon ein sowjetischer Traktor, dann aber auch mit echter Panzerhaube, sagt sich Enrico Zgaga.
Wenn schon ein sowjetischer Traktor, dann aber auch mit echter Panzerhaube, sagt sich Enrico Zgaga.

Schon als Kind wünschte sich Enrico Zgaga einen Belarus-Traktor.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

von
08. September 2019, 20:00 Uhr

„Ich war der einzige Russe im Umzug“, ist Enrico Zgaga stolz. Und meint damit seinen orangefarbenen Belarus MTS 550, an dem er seit vier Jahren arbeitet. Mit einem geborgten Anhänger, auf dem Familie und...

Ihc„ wra rde zeginie ssueR im m,z“gUu tis roicEn ggZaa zstl.o nUd temin aitmd eneins gaefoerabnrenn Bsurela STM 5,50 an med re esit ierv eranJh btaiee.tr Mit enemi geterobgn ngnärh,Ae uaf dme Fimieal dnu eantnbek fnee,ri sti er am Snnenodba ine rehbsraüenubre Ffurtrepab bemi netsfrEet ni öntirt.lP sE ist der tgoerrWpsoeten legsucetd,h eid eRnge ntchi c,ousshsasl asds gagaZ mti edm ktrraTo arhuBja 1698 mk.a tighcliEne twolle er nmeie RS 90 ajhBaru 9610 hearfn. rAe„b da nieem urFa kimetmmon wtello, ngig sda “hnt.ci

rDe rotkTar sit ürf den ädltssnbtseeing rMela nei Hboby. irW„ ebnha awset adlW dnu uneab giniee rKnafoetfl na, bare adüfr tabecurh hci hni eghlcietin n“h.tic

Mti sienme pOa sßa re als Kind ni enime aBleusr udn anhm hsic rvo, liaenm eeinn osenhcl aotkrrT uz fh.rnae „neD murTa hbea hic rim tü,erlfl chau wnne re ilvee Aetdsruntnibes dnu ieiegns Glde okte“ts äerlzth Zaa.gg enSier i,mFelai dne nFeudenr nud den ePtöniltrrn gsta sad eörhhcifl feähGtr sthraicb uz.

zur Startseite