Perleberg : Bekenntnis zum Schulanbau

svz+ Logo
Zweigeschossiger Riegel und ein Mehrzweckgebäude ergänzen künftig das Bestandsgebäude der Geschwister-Scholl-Grundschule.  Repro: ELZ ARCHITEKTEN BDA
Zweigeschossiger Riegel und ein Mehrzweckgebäude ergänzen künftig das Bestandsgebäude der Geschwister-Scholl-Grundschule. Repro: ELZ ARCHITEKTEN BDA

Stadtentwicklungsausschuss stimmt Beschlussvorlage zu / Nächste Hürde ist der Finanzausschuss

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

svz.de von
09. November 2018, 16:00 Uhr

Erleichtert verlassen Schulleiterin Gabriele Gohlke und ihre Konrektorin Dorit Jost den großen Sitzungssaal des Rathauses. Soeben hat sich der Ausschuss für Stadtentwicklung, Wirtschaft und Ve...

rertilecthE elasrnsve tirucnihelleS balreeiG lkoheG nud iher Kreriontkno iotrD Jsot den enogrß aStgilsuzsna sed .shesaRuat neobSe aht cihs dre Ahssuscsu frü gkwtc,tdSnliutean rfcitasthW nud rVkereh gtnieismim frü dne buAsau sde vkneiuinls csutanltsdroGhdsernu hiwtsrcG„ese lShclo“ nrap.hguoesces

kitecrhAt rensaAd lEz stltel end enrndobgtAee dsa oejtPrk hnco nmalie vor. nnEteesht lnselo neneb mde ntneseeebhd uGdeeäb nie zssioreiewsggehc Rleeg,i dre rtkdei an ads ltea chsuaShlu nenbdenuga dirw soeiw nie ke.ueMgewebcdhräz nmestIags hat erd rnaelP Boenatksu – imt red ngontdeniwe nAttgauusst oswei enlal kbtnsoNeene – ni Hhöe vno 43,4 nieliMnlo ouEr eltritte.m m„Dait htäerl eid dStta niene nemdreon lnrsdu,cohtSat elviknius hticgnriEnu dnu eeihcsrncht nuutne“,sAügrs so drnAase l.Ez Grdfreteö wdri das voaenBbhuar mti 062 129 0 rE.uo Dne eRts muss dei dStta usa emd einegne ahtauHsl ze.irnienafn

ossuseeAsucrshndvtiz nSieab tOt lilw ienek orgße Deebtta beür die nuliimesoenmlM rnehö dnu tg:as hI„c ed,ken irw netlsol ierh nekei tsnrzauGedabtetd ermh r,fneüh bo aj rode !ienn“

Dohc eid leuaktle ionSuitta edr preaeiBsu tsöl neei iosskDsiun .sua arKnste Shuzl,c red als uikSnracedhg rnnEwihoe mde sshsuucAs t,röenhga ätsglhc rdeha orv, sdsa„ nma socnh ivcgrshorlo fnfü bis zhne nPezrot er“hm pealnenin s.toell eriBmrrsnetgüei tntAen rJau etirevsw fau eid otnebdevrehnes outeisissuaHsnsldk,han ow der Vaorgcslh nand tettirasehim deernw oletsl. rulilehtenSic ebeirlaG hlekoG cbtilk jttez aswet esgtorb auf ned sihsuzs.cFannaus eSi ,toffh asds uach dtor ied wdtNneogiitke dse hlcSbuansau knneatr d.rwi iWr„ nhaerucb ngerndid thucezzlsiä raleesuKmsän wsoei edi utngAtsstau ürf das mansmieeeg n,eeLrn mu alel nuJgen und äcedMnh indnsägta intnectreurh zu neknö,n“ hcileduertvt sie dei etlkaelu oattSuini an rde hcnulcluedhor-Sls.G

zur Startseite