Deicharbeiten am Elbufer gehen weiter : Bauarbeiten vor „Anker Café“

svz+ Logo
Der Bauzaun vor dem „Anker Café“.

Lokal hat bis Mitte August geschlossen / Spundwand wird eingezogen

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

von
13. August 2020, 22:00 Uhr

Das „Anker Café“ in der Elbstraße ist noch bis zum 20. August geschlossen. Grund sind die Bauarbeiten an der neuen Deichmauer. In diesen Tagen wird die Spundwand entlang des Gebäudes eingezogen. Daher wär...

saD e„rnAk éfa“C ni der sartßEleb tis ochn isb muz .02 guAsut s.enohcglsse dGunr dnsi dei Beretniabua an edr eeunn .reicemuDah nI ndsiee gaenT rwid edi dundaSpnw tglnaen sde uebsädGe .nngeegiezo erDha ewrä ien emrGrsotbnieaetiob im eirceAhußbne zteired cnthi höigclm sne,eegw tsag reeeirtBb nFraoli lhi.Pe eiD Bubnetiaera nlotsel in mdseie tcstihnAb eicehlting ibetres mi üFrhrjha gef,olrne dnrwue andn afu end Hretbs n.vshbeoecr Nun riwd im usAugt die easemgt dpwndnaSu vom nkreA éafC ibs mzu saWer-s udn stfhhtrSfcimfaa in fAngirf nmogn.eem

zur Startseite