Perleberg : Ausstellung im Judenhof

23-11368046_23-66107915_1416392335.JPG von
23. Juli 2019, 06:32 Uhr

Im Kontext des Jahresthemas „Denunziation“ zeigt das Projekt Judenhof in Perleberg die Ausstellung des Goethe-Instituts Tel Aviv: „Vor allem eins: Dir selbst sei treu“. In Portraits und 10 Episoden, gestaltet von Barbara Yelin und David Polonsky, wird darin das Leben der israelischen Schauspielerin und Friedensaktivistin Channa Maron nachgezeichnet.

Eröffnet wird die von Demokratie leben unterstützte Exposition, unter musikalischer Begleitung des Jazz-Saxophonisten Warnfried Altmann am 27. Juli um 11 Uhr im Perleberger Judenhof.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen