Awo-Wohngruppe für Kinder und Jugendliche : Anwältin der Kinder

23-11368046_23-66107915_1416392335.JPG von 28. April 2020, 12:00 Uhr

svz+ Logo
Susann Münzel, sie liebt ihren Beruf als Erzieherin, sie lebt ihn.
Susann Münzel, sie liebt ihren Beruf als Erzieherin, sie lebt ihn.

Susann Münzel, Erzieherin im Awo-Hort „Regenbogen“ qualifizierte sich zur Fachkraft im Kinderschutz.

Fachkraft für Kinderschutz darf sich Susann Münzel jetzt nennen. Warum absolvierte die junge Erzieherin diese Weiterbildung? „Ich denke, das war längst Zeit, denn mit dem Thema werden wir alle, insbesondere aber Mitarbeiter in Kindereinrichtungen in irgendeiner Form konfrontiert. Und nicht erst seit Corona.“ Vor zehn Jahren, damals gerade mal 22 Jahre...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite