SPD Prignitz sorgt für Überraschung : Annett Jura soll Dagmar Ziegler beerben

von 10. Juli 2020, 15:19 Uhr

svz+ Logo
Annett Jura (2.v.l.) will nächstes Jahr vom Rathaus in den Reichstag umziehen.
Annett Jura (2.v.l.) will nächstes Jahr vom Rathaus in den Reichstag umziehen.

SPD-Unterbezirk Prignitz schlägt Perlebergs Bürgermeisterin als Direktkandidatin für den Bundestag vor. Entscheidung fällt im Herbst.

Nach vielen Gesprächen ist sich Harald Pohle, Vorsitzender des Unterbezirks Prignitz, sicher, „dass Annett Jura als Bundestagsabgeordnete den gesamten Wahlkreis erfolgreich vertreten wird“. Deshalb teilte er Freitagnachmittag mit, dass er den Vorschlag unterbreite, dass die Perleberger Bürgermeisterin im nächsten Jahr für die SPD im Wahlkreis 56 als D...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite