Wittenberger SVV-Urgestein nimmt Abschied : An einem Strang und in die selbe Richung ziehen

23-11368044_23-66107913_1416392308.JPG von 02. Juni 2019, 05:00 Uhr

svz+ Logo
strutz

Nach fast 30 Jahren verabschiedet sich Wolfgang Strutz aus der Politik. Er spricht über Höhen und Tiefen, über Vertrauen und Kritik.

Wolfgang Strutz als dienstälteste Abgeordnete in der Wittenberger Stadtverordnetenversammlung hat nicht wieder kandidiert. Darüber, wie er die knapp drei Jahrzehnte seit der Wende im Parlament erlebt hat und welche Aufgaben aus seiner Sicht als nächstes angepackt werden müssen, sprach mit dem Linkspolitiker Redakteurin Barbara Haak. Sie haben nahezu ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite