Weihnachtsmarkt Pritzwalk : Adventsmarkt lädt seit gestern ein

bu bu
bu bu

Abwechslungsreiches Programm und verkaufsoffener Sonntag in der Dömnitzstadt

svz.de von
11. Dezember 2013, 22:00 Uhr

Der Pritzwalker Weihnachtsmarkt hat gestern Nachmittag seine Pforten geöffnet. Viele Verkaufsstände, kleine Karussells und stets ein buntes Programm für große und kleine Besucher stehen täglich bis einschließlich Sonntag, dem 15. Dezember, auf dem Plan. An den Nachmittagen, jeweils ab 14 Uhr, treten die Kitas der Stadt auf der Kinderbühne auf. Auf der Hauptbühne gibt es immer wieder Unterhaltung und Musik. Um 18 findet täglich das Turmblasen von der St. Nikolai-Kirche aus statt. Am Sonnabend gibt es neben dem bunten Programm um 17 Uhr einen Fackelumzug für die Kleinen, und ab 19 Uhr steigt das große Höhenfeuerwerk vor dem Rathaus auf dem Marktplatz. Am dritten Advent laden dann die Innenstadthändler zum verkaufsoffenen Sonntag ein. Zum Ausklang gibt es ab 17 Uhr Adventslieder mit dem Kirchenchor in der St. Nikolai-Kirche.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen