Muggerkuhl : Abi Wallenstein und Co.

23-11368044_23-66107913_1416392308.JPG von
05. Juni 2019, 09:28 Uhr

Mit einem hochkarätigen Livekonzert startet die Rumpelscheune in Muggerkuhl in die Pfingstfeiertage. Gudrun Springer, die mehrmals im Jahr hochkarätige Musiker in den kleinen Ort bei Berge holt, freut sich Rocklegende Abi Wallenstein, Martin Röttger und Günther Brackmann ankündigen zu können. „Das Motto des Abends „Feel Good Boogie“ ist Programm. Wir freuen uns schon lange auf den Auftritt der drei“, so Springer. Abi Wallenstein und Martin Röttger sind zum wiederholten Male in Muggerkuhl, kommen seit 2013 regelmäßig in das kleine Prignitzer Dorf.

Zu Wallenstein hat Gudrun Springer einen besonderen Bezug, wie sie bereits vor wenigen Monaten dem „Prignitzer“ sagte. Der Künstler habe ihr vor Jahren geraten, bei der Auswahl der Konzerte musikalisch und auch qualitativ Schwerpunkte zu setzen. Das Konzept geht auf. Zum Teil kommen Gäste von weither, zum Beispiel aus Magdeburg, um Blues, Boogie Woogie und Rock bekannter Musiker in der Rumpelscheune zu erleben. Das Konzert am Freitag, beginnt um 20 Uhr.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen