Zwischen Meyenburg und Pritzwalk : Eine Stunde Vollsperrung: Mercedes-Benz brennt auf der A24 aus

svz+ Logo
IMG_5045.JPG
1 von 9

Nach Polizeiangaben wird derzeit von einem technischen Defekt ausgegangen.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

von
10. November 2019, 22:07 Uhr

Viele Autofahrer brauchten am Abend auf der Autobahn 24 viel Geduld. Zwischen den Anschlussstellen Meyenburg und Pritzwalk geriet gegen 17:45 Uhr ein Mercedes-Benz in Brand. Alle vier Insassen, darunter a...

leiVe hroftAuear rncahbteu ma bAedn uaf red bAtuohna 24 eilv .dedGul cehinsZw edn tscuslnhlAnessel byegrMenu dun wrPtilzka tigree eegng 154:7 Uhr ine drcezBsMee-ne in Bnd.ar lAle veri ssne,Isan tarduenr hcua nei iKd,n eknnnto schi lvuntzrtee asu dem erFaghuz ifebee.nr aNhc eziePobianalgn wird zeedtri nvo mneie ncehhniects efkeDt naeensgguag. Dre -rsezBeednMce tbnnear nilägtlsovd muaI.s tnEzias aewnr eid eKaaenrmd dre lrneFiwieigl erheweruF t.ttokWsic frndgAuu dre remnnoe lcgnekawiuunhtcR suetms edi A42 ni tihucrFhangtr uamrbHg udrn enie uneStd lolv etpgrser .newerd Dre rkeehVr tatseu chsi fau emeernrh nlriKeotem üczuk.r iIcnhnezws tah hcsi die iaitoSntu rbae eewdir dlhiucte .nttapsnne

zur Startseite