Zwischen Meyenburg und Pritzwalk : Eine Stunde Vollsperrung: Mercedes-Benz brennt auf der A24 aus

svz+ Logo
IMG_5045.JPG
1 von 9

Nach Polizeiangaben wird derzeit von einem technischen Defekt ausgegangen.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

von
10. November 2019, 22:07 Uhr

Viele Autofahrer brauchten am Abend auf der Autobahn 24 viel Geduld. Zwischen den Anschlussstellen Meyenburg und Pritzwalk geriet gegen 17:45 Uhr ein Mercedes-Benz in Brand. Alle vier Insassen, darunter a...

Velei uhoftAerra rhbucenta am bAden fua rde htuAoanb 42 eliv eduGd.l cshZienw end hltsenculslnsAse rengubeyM udn ratPwzlik tgeire nggee 5714: rUh nei eMc-reeBenszd ni a.nrBd ellA evir ,anenIsss nuradetr ahuc ein ind,K enknotn shic etnuetvrzl sua mde zuraFegh reneifeb. hcaN enzoanlaPigieb diwr ieredzt nov ienem nitnhcceseh Dtefke gsuae.negnag Der zeeesB-dnecrM abtnner sioädgvltln Iuams. iaEznts anrwe ied Kmaeaedrn dre lrelgiiniewF ewreruehF kictt.soWt uAfgdnru red reonenm ilwatucgukenhcRn teusms ied A42 ni nhrighuctrFat brHmagu nurd niee uetSnd llvo rrstpgee wde.rne reD eVerkhr attesu chis afu eenerrhm itelenKrom zkür.cu Inzishwcne tha icsh ied utnaoSiit reba erwedi chulitde ts.annnetp

zur Startseite