Kritik an Amtsdirektor : Im Amtsausschuss Lenzen-Elbtalaue schlugen die Wogen hoch

von 09. Juli 2021, 14:33 Uhr

svz+ Logo
Die Stimmung wurde immer aufgeheizter, je näher die Wahl zum Amtsdirektor rückte.
Die Stimmung wurde immer aufgeheizter, je näher die Wahl zum Amtsdirektor rückte.

Der Amtsdirektor von Lenzen-Elbtalaue, Harald Ziegeler, ist wiedergewählt worden. Dem ging eine stürmische Amtsausschuss-Sitzung voraus. Einwohner kritisierten heftig den Amtsinhaber und beklagten mangelnde Bürgernähe.

Lenzen | Es war eng und die Atmosphäre aufgeladen, als der Amtsausschuss Lenzen-Elbtalaue nach 16 Monaten wieder erstmals tagte. besonders die geplante Wiederwahl von Amtsdirektor Harald Ziegeler hatte schon im Vorfeld die Gemüter erhitzt. Vor der Gaststätte Bernheide standen zwei Polizeibeamte, der Saal war überfüllt, einige Bürger mussten vom Schankraum aus ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite