Verbandsligist PHC Wittenberge : PHC-Handballer stehen vor Saisonstart mit vielen Fragezeichen

von 25. August 2021, 16:40 Uhr

svz+ Logo
PHC-Rechtsaußen Hannes Fieseler (M.) im Anflug auf das Eberswalder Tor. Eine Szene  aus dem bislang letzten Heimspiel der Wittenberger vom 3. Oktober 2020.
PHC-Rechtsaußen Hannes Fieseler (M.) im Anflug auf das Eberswalder Tor. Eine Szene aus dem bislang letzten Heimspiel der Wittenberger vom 3. Oktober 2020.

Für die Handballclubs auf Landesebene beginnt Anfang September die neue Saison 2021/22. Verbandsligist PHC Wittenberge startet mit fast unverändertem Kader und nach durchwachsener Vorbereitung gegen Grün-Weiß Werder II

Wittenberge | Für die Handballclubs auf Landesebene beginnt in anderthalb Wochen die neue Saison 2021/22. Der PHC Wittenberge startet in die neue Serie der Verbandsliga Nord am 4. September mit einem Heimspiel in der OSZ-Halle gegen den HV Grün-Weiß Werder II. Die Vorbereitungen verliefen - nicht nur beim PHC - wegen Corona anders als sonst. Flexibilität und Improv...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite