Jugend-Schwimmpokal : Wittenberger Delphine fischen reichlich Edelmetall

von 22. November 2021, 17:45 Uhr

svz+ Logo
Merle Emma Schäfer (2.v.l.) vom gastgebenden SC Delphin Wittenberge holte sich beim Jugend-Schwimmpokal Gold in der Mehrkampfwertung ihrer Altersklasse.
Merle Emma Schäfer (2.v.l.) vom gastgebenden SC Delphin Wittenberge holte sich beim Jugend-Schwimmpokal Gold in der Mehrkampfwertung ihrer Altersklasse.

Der Coronavirus machte beim Jugend-Schwimmpokal bei den Teilnehmerzahlen einen kleinen Strich durch die Rechnung. Bei den Wettkämpfen in der Prignitzer Badewelt wuchsen viele der Wittenberger Delphine über sich hinaus.

Wittenberge | Der Coronavirus machte beim Jugend-Schwimmpokal des MS-Sicherheitsdienstes in der Prignitzer Badewelt auch den Teilnehmerzahlen einen kleinen Strich durch die Rechnung. Aufgrund von Quarantäne und Krankheit musste der gastgebende SchwimmClub Delphin Wittenberge (SCDW) viele Absagen aus den eigenen Reihen verkraften. Bei der Veranstaltung unter 2-G ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite