Wittenberge : Zur Hutprobe ins Stadtmuseum

23-11368044_23-66107913_1416392308.JPG von 21. Mai 2019, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Gäste kamen zur Eröffnung gut behütet.
Gäste kamen zur Eröffnung gut behütet.

„Alte Burg“ in Wittenberge präsentiert neue Sonderausstellung

„Glockenhut, Schiebermütze, Filzkappe & Co. – Kopfbedeckungen im Spiegel der historischen Alltagsfotografie“ – so der Titel der neuen Sonderausstellung, die das Stadtmuseum „Alte Burg“ seit dieser Woche zeigt. Zu sehen ist eine Zeitreise zum Thema Kopfbedeckungen – angefangen mit einem griechischen Reisehut aus der Zeit um 500 v. Chr. bis hin zu den 70...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite