Warme Räume und Umwelt schonen : Stadtwerke Wittenberge unterstützen Heizungsmodernisierung

von 26. Juli 2021, 11:36 Uhr

svz+ Logo
In Wittenberge müssen viele Heizungsanlagen erneuert werden.
In Wittenberge müssen viele Heizungsanlagen erneuert werden.

Mit der Raustausch-Initiative tragen die Stadtwerke Wittenberge zur CO2-Reduzierung bei. Das Unternehmen ist dabei, Heizungen zu modernisieren. So soll die Umwelt geschont und die Heizkosten reduziert werden.

Wittenberge | Die Raustauschaktion der Stadtwerke Wittenberge hat in den Sommermonaten Fahrt aufgenommen. Das bundesweite Gemeinschaftsprojekt von Energieversorgern, deutschen Heizungsherstellern und der Initiative Zukunft Gas unterstützt die Erneuerung älterer Heizungsanlagen. Die Stadtwerke Wittenberge beteiligen sich als einziges kommunales Unternehmen in Brande...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite