Wittenberge : Neues Geschäft in der Innenstadt bietet edle Haushaltswaren und Ost-Produkte an

von 11. Dezember 2019, 12:00 Uhr

svz+ Logo
DDR auf zehn Quadratmetern: Auch Ostalgie-Produkte gibt es bei Nicole Stübner.
DDR auf zehn Quadratmetern: Auch Ostalgie-Produkte gibt es bei Nicole Stübner.

Perlebergerin Nicole Stübner eröffnete vor zwei Wochen das „Stilschön" in der Wilhelmstraße.

Wenn die Kunden „Timm’s Sauren“ im Regal stehen sehen, erinnern sich viele an ihren ersten Alkohol, erzählt Nicole Stübner. Vor genau zwei Wochen hat sie in der Wittenberger Wilhelmstraße ihr neues Geschäft mit dem Namen „Stilschön“ eröffnet. Besuch wie eine Zeitreise Eine Besonderheit ist das Hinterzimmer mit den Ostprodukten. Und die sind offenbar ei...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite