TGZ-Teich in Wittenberge : Plötzlich rollte im Industriegebiet ein Bagger an

von 02. März 2021, 13:53 Uhr

svz+ Logo
Die Tage des kleinen Teiches scheinen gezählt zu sein.
Die Tage des kleinen Teiches scheinen gezählt zu sein.

Schock für die Mitarbeiter im Technologie- und Gewerbezentrum Wittenberge.

Wittenberge | Schock für die Mitarbeiter im Technologie- und Gewerbezentrum Wittenberge, im Jobcenter und BBZ, aber auch für die Kois und Goldfische. In der vergangene Woche stand plötzlich ein Bagger im kleinen Park des Industriegebiets Süd und schlug seine Schaufelzähne in die schwarze Folie, die den kleinen Teich abdichtet. Das Gewässer solle stillgelegt werden,...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite