Vor dem neuen Schuljahr : Investitionen in Perlebergs Grundschulen

von 03. August 2021, 12:39 Uhr

svz+ Logo
Noch sind die Nordseite und der Ost-Giebel der Rolandschule eingerüstet. Doch noch in dieser Woche sollen die Gerüste entfernt werden. Der Schulbetrieb kann dann ohne Bauarbeiten beginnen.
Noch sind die Nordseite und der Ost-Giebel der Rolandschule eingerüstet. Doch noch in dieser Woche sollen die Gerüste entfernt werden. Der Schulbetrieb kann dann ohne Bauarbeiten beginnen.

Zwischen den Schuljahren sind in die Perleberger Grundschulen die Handwerker eingezogen. Intensiv wurde dabei an der Rolandschule gearbeitet. An der Geschwister-Scholl-Grundschule geht nicht nur der Anbau weiter.

Perleberg | Sobald in den Schulen zum Ende eines Schuljahres das letzte Klingelzeichen verhallt ist, ziehen die Handwerker ein, um Instandsetzungsmaßnahmen durchzuführen. So auch an den beiden Perleberger Grundschulen, deren Träger die Rolandstadt ist. Fünf Gewerke in der Rolandschule im Einsatz Die Arbeiten an der Rolandschule laufen unter der Anleitung de...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite