Regen an Christi Himmelfahrt : Sternfahrten in der Prignitz fallen ins Wasser

von 13. Mai 2021, 16:47 Uhr

svz+ Logo
Pfarrer Peter Radziwill (stehend) beim Himmelfahrts-Gottesdienst in der renovierten Stavenower Kirche.
Pfarrer Peter Radziwill (stehend) beim Himmelfahrts-Gottesdienst in der renovierten Stavenower Kirche.

Die Sternfahrten zu den Kirchen in Stavenow und Grube sind überwiegend ausgefallen - festlich wurde es trotzdem.

Stavenow / Grube | Der Dauerregen hat an diesem Himmelfahrtstag manche Tradition buchstäblich ins Wasser fallen lassen. So auch in Stavenow, wo sich sonst zahlreiche Radfahrer aus den umliegenden Gemeinden zu einer Sternfahrt aufmachen, um gemeinsam Gottesdienst zu feiern. An diesem Donnerstag steht jedoch kein einziges Rad vor der Kirche, alle kommen mit dem Auto an. A...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite