Testspiele in der Prignitz : Nach 252 Tagen rollt wieder der Ball im Ernst-Thälmann-Stadion

von 24. Juni 2021, 15:00 Uhr

svz+ Logo
Christoph Nitsche (3. v.) und Marc Michitsch (2. v. l.) stoppen den Potsdamer Angreifer. Eine Szene vom letzten Veritas-Heimauftritt vor der Corona-Pause mit dem 2:0-Sieg am 17. Oktober 2020.
Christoph Nitsche (3. v.) und Marc Michitsch (2. v. l.) stoppen den Potsdamer Angreifer. Eine Szene vom letzten Veritas-Heimauftritt vor der Corona-Pause mit dem 2:0-Sieg am 17. Oktober 2020.

Nach fast acht Monaten Pause rollt auf den ersten Prignitzer Fußballplätzen wieder der Ball. Noch nicht um Punkte, es sind Testspiele. In Wittenberge trifft die Veritas-Elf auf einen Namensvetter aus Berlin.

Prignitz | Die Pause war lang. Seit Ende Oktober vergangenen Jahres ruhte bei den Fußballern wegen Corona der Spielbetrieb. Jetzt soll das runde Leder wieder rollen. Am Wochenende finden erste Testspiele in Vorbereitung auf die Mitte August beginnende Saison 2021/22 statt. Duell der Namensvetter Im Wittenberger Ernst-Thälmann-Stadion wird zum ersten Mal se...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite