Landesverband zieht Notbremse : Prignitzer Fußballer gehen ab sofort in die Winterpause

von 25. November 2021, 14:09 Uhr

svz+ Logo
Der Fußball in der Prignitz und im Land Brandenburg legt mal wieder eine Pause ein. Der Spielbetrieb wurde vom Landesverband bis zum 31. Dezember 2021 ausgesetzt.
Der Fußball in der Prignitz und im Land Brandenburg legt mal wieder eine Pause ein. Der Spielbetrieb wurde vom Landesverband bis zum 31. Dezember 2021 ausgesetzt.

Der Fußball-Landesverbandes Brandenburg hat beschlossen, mit dem Spielbetrieb in allen Altersklassen vorzeitig in die Winterpause zu gehen. Es deutete sich an, dass die 2G-Regel für personelle Probleme sorgen könnte

Prignitz | Fast alle Kicker im Land Brandenburg haben wieder einmal Pause. Zunächst bis zum Jahresende. Wegen Corona. Am späten Mittwochabend hat „das Präsidium des Fußball-Landesverbandes Brandenburg in Abstimmung mit seinen Kreisen und dem Krisenstab beschlossen, mit dem Spielbetrieb in allen Altersklassen vorzeitig in die Winterpause zu gehen. Damit werden ab...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite