Uenze : Traditioneller Waldgottesdienst trotz Corona gefeiert

von 02. Mai 2021, 12:54 Uhr

svz+ Logo
Pfarrer Matthias Frenzel hält die Predigt beim Waldgottedienst.
Pfarrer Matthias Frenzel hält die Predigt beim Waldgottedienst.

Zum 10. Mal gibt es im Pfarrsprengel Uenze-Krampfer-Rosenhagen den Waldgottesdienst. Doch coronabedingt nur mit Predigt.

Uenze | Es ist der Maifeiertag 2021. Während die traditionellen Veranstaltungen der Parteien und Gewerkschaften in der Prignitz abgesagt wurden, lassen sich die evangelischen Christen im Pfarrsprengel Uenze-Krampfer-Rosenhagen ihren Waldgottesdienst nicht nehmen. Zum zehnten Mal findet er auf einer Lichtung hinter dem Dorf Uenze statt. Auch hier sind die Gloc...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite