Brandenburg : Tödliche Badeunfälle nehmen zu

von 29. Juli 2021, 19:23 Uhr

svz+ Logo
Badestellen sind oft nicht bewacht und manch ein Badelustiger unterschätzt die Gefahr.
Badestellen sind oft nicht bewacht und manch ein Badelustiger unterschätzt die Gefahr.

In Brandenburg hat die Zahl der Badeunfälle mit tödlichem Ausgang in den vergangenen Tagen zugenommen.

Brandenburg | An sechs Tagen in Folge starb ein Mensch, teilte die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) am Donnerstag mit. „Das ist eine dramatische Entwicklung, die wir mit großer Sorge beobachten“, sagte DLRG-Landesverbandssprecher Daniel Keip. Nicht nur die verschiedenen Altersgruppen der Badetoten seien besorgniserregend, auch die Zahl der Badeunfälle a...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite