Ruhiger Verkehr als Ziel : Wittenberge führt Tempo 30 in der Altstadt ein

von 25. Mai 2021, 16:52 Uhr

svz+ Logo
Auch dieses Verkehrszeichen wird durch die Tempo-30-Zone überflüssig.
Auch dieses Verkehrszeichen wird durch die Tempo-30-Zone überflüssig.

Anfang Juni führt Wittenberge Tempo 30 im gesamten Altstadtkern ein. Der Bereich soll damit ruhiger und sicherer werden. Anwohner wie Touristen können ihn dann entspannter erkunden.

Wittenberge | Anfang Juni ist es soweit, der Wittenberger Altstadtkern wird komplett Tempo-30-Zone. „Der Landkreis hat seine Einwilligung erteilt. Die Zusammenarbeit war problemlos, die Straßenverkehrsbehörde ist ohne Abstriche unserem Wunsch und der Begründung gefolgt", sagte Andre Hirsekorn, Sachgebietsleiter Verkehr im Ordnungsamt der Stadt, dieser Zeitung. D...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite