Straßenmeisterei öffnet Türen : In Perleberg präsentieren sich die orangenfarbenen Maschinen

von 14. August 2021, 14:34 Uhr

svz+ Logo
Groß und Klein hatten am Sonnabendvormittag ihren Spaß an den großen und den kleinen Maschinen.
Groß und Klein hatten am Sonnabendvormittag ihren Spaß an den großen und den kleinen Maschinen.

25 Jahre ist die Kreisstraßenmeisterei nun Eigenbetrieb. Der Fuhrpark ist modern, das Gelände saniert. Gründe genug, sich am Sonnabendvormittag den Besuchern zu präsentieren. Und die hatten offensichtlich ihren Spaß.

Perleberg | Unimogs und Lkw, alle in leuchtendem Orange und im Halbkreis präsentiert – wer Freude an Fahrzeugen und großer Technik hat, der kam am Sonnabendvormittag ganz sicher auf seine Kosten. Die Kreisstraßenmeisterei lud zu ihrem ersten Tag der offenen Tür und ermöglichte es Jung und Alt, mit den Maschinen auf Tuchfühlung zu gehen. So, wie Hans Ewald Sült...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite