Ort für die Trauer : Sternenkinder erhalten Grabstätte in Perleberg

23-11368050_23-66107917_1416392348.JPG von 12. August 2020, 18:47 Uhr

svz+ Logo
In Berlin gibt es auf dem Friedhof des Alten St.-Matthäus-Kirchhofs einen „Garten der Sternenkinder“ für gestorbene Kinder. In Perleberg werden ab Mai Bestattungen möglich sein.
In Berlin gibt es auf dem Friedhof des Alten St.-Matthäus-Kirchhofs einen „Garten der Sternenkinder“ für gestorbene Kinder. In Perleberg werden ab Mai Bestattungen möglich sein.

Das Kreiskrankenhaus bietet Eltern eine Bestattungsmöglichkeit auf dem Friedhof in Perleberg.

Im Landkreis Prignitz wird es erstmals eine Bestattungsmöglichkeit für Sternenkinder geben. Kinder, die bei ihrer Geburt keine 500 Gramm wiegen, können ab dem nächsten Jahr auf dem Friedhof in Perleberg beigesetzt werden. Die Initiative dazu hatte das Kreiskrankenhaus in Perleberg ergriffen. Am Mittwoch nannte das Haus erste Einzelheiten auf einem Pres...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite