Stadtkern soll ruhiger werden : Neue Konzepte für Bahnstraße und Altstadtkern

von 06. April 2021, 16:29 Uhr

svz+ Logo
Das neue Konzept soll auch zur Belebung der Bahnstraße beitragen.
Das neue Konzept soll auch zur Belebung der Bahnstraße beitragen.

Mit neuen Konzepten und Tempo 30 soll der Verkehr im Zentrum von Wittenberge zurückgedrängt werden.

Wittenberge | Damit die Bahnstraße der Mittelpunkt Wittenberges bleibt, soll sie in den kommenden Jahren in mehreren Abschnitten umgestaltet und verkehrsberuhigt werden. Dabei soll es für die einzelnen Abschnitte differenzierte Lösungen geben. Vorgestellt wurde die Konzeption bereits im Bau- und Wirtschaftsförderausschuss sowie im Umweltausschuss, wo sie durchgängi...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite