Einheit-Leichtathleten stark : Perleberger Speerwerfer beendet Saison mit Bestweite

von 15. September 2021, 16:02 Uhr

svz+ Logo
Das Speerwurftrio des SSV Einheit Perleberg bestand in Löwenberg nur aus Vulkan Wolter (r.). Der aber beendete die Saison mit einer persönlichen Bestleistung. Samuel Wolter (l.) trainiert in Rostock, Wilhelm Paproth startete in Löwenberg nicht.
Das Speerwurftrio des SSV Einheit Perleberg bestand in Löwenberg nur aus Vulkan Wolter (r.). Der aber beendete die Saison mit einer persönlichen Bestleistung. Samuel Wolter (l.) trainiert in Rostock, Wilhelm Paproth startete in Löwenberg nicht.

Nur zwei der vier Athleten der Werfergruppe von Einheit Perleberg starteten beim letzten Saisonwettkampf in Löwenberg. Aber mit Erfolg. Derweil wurde Samuel Wolter nach seinem Wechsel nach Rostock dort gut aufgenommen.

Perleberg | Nach einer wohl als turbulent zu bezeichnenden Wettkampfsaison 2021 reiste eine nur noch kleine Delegation der Werfer des SSV Einheit Perleberg zur den 27. Internationalen Löwenspielen im nordbrandenburgischen Löwenberg. Nicht mehr dabei ist bekanntlich Speerwerfer Samuel Wolter, der aus der Prignitz zum 1. LAV Rostock und Bundestrainer Mark Frank ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite