Bohlekegeln auf Landesebene : SpG Prignitz und SVL Seedorf II liefern sich packenden Wettkampf

von 21. September 2021, 14:53 Uhr

svz+ Logo
Die SpG Prignitz mit Marcus Derlig (li.) lieferte sich einen spannenden Kampf mit Seedorf II um Ingo Jochens und Tino Brinkmann (re.).
Die SpG Prignitz mit Marcus Derlig (li.) lieferte sich einen spannenden Kampf mit Seedorf II um Ingo Jochens und Tino Brinkmann (re.).

Einen packenden Kampf bis zur letzten Kugel lieferten sich die Bohlekegler der SpG Prignitz und des SVL Seedorf II beim Punktspielauftakt der 1. Landesklasse auf der Anlage im „Kuhstall auf Dahses Erbhof“ in Glövzin.

Prignitz | Was für ein Auftakt: Einen packenden Kampf bis zur letzten Kugel lieferten sich die Bohlekegler der gastgebenden SpG Prignitz und des SVL Seedorf 1919 II beim Punktspielauftakt der 1. Landesklasse Staffel 1 auf der Bahnanlage im „Kuhstall auf Dahses Erbhof“ in Glövzin. Am Ende gaben ganze zwei mehr geschobene Holz den Ausschlag zu Gunsten der Gastgebe...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite