Stromcent auch bei Solarparks : Karstädt nimmt Landesregierung bei Solarenergie in die Pflicht

von 21. Mai 2021, 16:47 Uhr

svz+ Logo
Was kommt an Wertschöpfung für die Kommunen bei dem Bau von Solarparks raus? Karstädt hofft auf eine Regelung wie bei Windkraftanlagen.
Was kommt an Wertschöpfung für die Kommunen bei dem Bau von Solarparks raus? Karstädt hofft auf eine Regelung wie bei Windkraftanlagen.

Gemeinde setzt auf neue Verordnung im EEG, damit Kommunen auch vom Strom künftiger Solarparks finanziell profitieren. So wie bei der Windkraft mit 0,2 Cent pro produzierter Kilowattstunde.

Karstädt | Wie groß sollen künftige Solarparks sein? Welche Kriterien müssen die Investoren erfüllen, wenn sie in der Gemeinde Karstädt bauen wollen? Investoren gibt es genug, die in der Verwaltung und auch in den Ortsteilen vorstellig werden. Doch wie in anderen Kommunen diskutieren die Karstädter Abgeordneten erst gar nicht über einen möglichen Kriterienkatalo...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite