Drei Verletzte : Schwerer Bahnunfall in Kyritz

svz+ Logo
1 von 6
Foto: Susan Ebel

Die Bahnstrecke zwischen Pritzwalk und Neustadt/Dosse bleibt noch für mehrere Stunden voll gesperrt.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

svz.de von
08. Januar 2019, 12:29 Uhr

In Kyritz hat sich gegen 11:15 Uhr ein schwerer Bahnunfall ereignet. Ein mit Sauerstoff, Stickstoff und Propangas beladener Lkw war mit einer Regionalbahn kollidiert. Zwei Reisende in dem Zug und auch der...

In Ktryzi hta scih eeggn :1151 Urh nie serhewcr lnuflanBha eregnite. inE tim faeSrotuf,s Stfisotkfc dnu agopsanrP dbnelreea kLw arw itm eenir hReoabnlniag dkll.iieort ewiZ nedesiRe in emd ugZ udn hcau erd hr-rLkwaFe wrneud tvelrezt dun ni ehKrrsäneuank hbgetca.r Meeerhr gueteRnnst,gwa ein Ntrtoaz nud die herFereuw zKiyrt isnd orv rt.O eDi ekrnhetasBc szcnewih tlPkaiwzr und seauNtdDtes/os beitbl hnoc ürf eemerrh dtueSnn ollv pe.rgestr

 

sGcrükewlehelcii belbnei alel flnssaaceGh ieb emd nfaUll sdtg.uäceibhn Es„ its kein aGs tega,nestu“er aesgt fOla heL,namn rleetelsvtneedrtr amberirdtsesieKrn mi asrendkiL OitrupzRnp-gnt.pisi Wi„r ümnrkem sun rngägeewtig um eid nteVlezetr, ine Benamghraan its fealsenbl ufa mde eWg muz ta,iozt“rEns egznerät Lnenhm.a esagstnmI bnfdaene cihs uenn Reenesid ni mde .gZu orztT gtnmrseuboN etknno dre frrLeoküh end toemßZsansum cnhti merh rrheen.invd erD trünvelekucg Lkw llos am ihmtatgcaN brgoegne ener.wd bO dre ugZ enise htraF zseftnoret ank,n etsdncheeit rde naghraeBmna ma tMatig.

zur Startseite