Bentwisch : Restaurierte Orgel soll zum Advent wieder erklingen

von 05. Oktober 2021, 15:48 Uhr

svz+ Logo
Orgelbaugesellin Jennifer Sowa befreit den Orgelprospekt von giftigen Holzschutzmitteln.
Orgelbaugesellin Jennifer Sowa befreit den Orgelprospekt von giftigen Holzschutzmitteln.

Nach 120 Jahren treuer Dienste wird die Orgel der Bentwischer Kirche restauriert. Neben Mitteln der Kirchengemeinde und Fördergeldern haben dies viele Spenden ermöglicht. Im Advent soll die Orgel wieder erklingen.

Bentwisch | Auf der Empore der Bentwischer Kirche steht nur noch das hölzerne Skelett der Orgel. Die ausgebauten Pfeifen lagern bereits im Kirchenschiff. Das am Palmsonntag 1900 eingeweihte Instrument der Berliner Firma Paul und Oswald Dinse wird seit Montag von der Braunschweiger Firma OrgelFay restauriert. Das vierköpfige Team will diese „Königin der Instrument...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite