Quitzow : „Vormark“ jetzt mit Bio-Siegel

von 07. Februar 2021, 10:00 Uhr

svz+ Logo
Senf-Ei mit regionalen Zutaten - darauf legt Roy Hartung Wert. Jetzt darf sich sein Unternehmen Vormark KochKultur auch mit einem Bio-Siegel schmücken.
Senf-Ei mit regionalen Zutaten - darauf legt Roy Hartung Wert. Jetzt darf sich sein Unternehmen Vormark KochKultur auch mit einem Bio-Siegel schmücken.

Das Catering-Unternehmen Vormark KochKultur aus Quitzow ist ab sofort mit einem Bio-Siegel zertifiziert.

Quitzow | Bei Vormark KochKultur steht an diesem Freitag Senf-Ei auf dem Speiseplan. Geschäftsführer Roy Hartung verarbeitet dazu regionale Produkte: Perleberger Senf, Freiland-Eier aus Seddin und Kartoffeln der Agrargenossenschaft Quitzow. Neben regionalen Produkten setzt der Caterer inzwischen auch auf Bio-Qualität. Dazu hat sich Geschäftsführer Roy Hartung v...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite