Prignitzer Sparkasse : Sparkassen-Azubis im Tierpark und Impfzentrum

von 31. Mai 2021, 14:58 Uhr

svz+ Logo
Präsentieren sich stolz mit der überarbeiteten Kutsche: Die Auszubildenden der Sparkasse Prignitz im Tierpark Perleberg.
Präsentieren sich stolz mit der überarbeiteten Kutsche: Die Auszubildenden der Sparkasse Prignitz im Tierpark Perleberg.

Die diesjährige „Azubi-Filiale“ der Sparkasse Prignitz musste coronabedingt abgesagt werden. Stattdessen kamen die Auszubildenden im Perleberger Tierpark und zum Teil im Impfzentrum zum Einsatz.

Perleberg | Alternative Projekte suchten die Auszubildenden des 1. und 2. Lehrjahres der Sparkasse Prignitz, denn coronabedingt musste die traditionelle „Azubi-Filiale“, bei der die jungen Leute für eine Woche die Geschäftsstellen übernehmen, abgesagt werden. „Die Umsetzung passte nicht in das Hygiene-Konzept der Sparkasse“. so Ausbildungsleiterin Meike Jaeger. D...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite